Donnerstag, November 08, 2007

Mal wieder


was altbewährtes ;-)

Natürlich Antonia....was sonst - der Schnitt ist einfach unschlagbar
;-) , und dann hab ich meine Textilfarben mal wieder rausgekramt und gestempelt ........lauter verschiedenen Herzen zieren nun den neuen Pulli

Leider wollte ihn Sara nicht probieren .......denn sie ist heute Mittag gerade als ich sie vom KiGa abholen wollte mit Ihrer Stirn im Türrahmeneck der Turnhalle eingeschlagen ........Fragt mich nicht wie mein Herz ging ........ich dachte sie hat ein Loch im Kopf .......
Na ja nun hat sie ne Mega Beule und weigert sich was neues darüber an zuziehen .......Kann ich ja auch verstehen .........

So also Ohne Inhalt ;-)





Sara´s new Antonia sweater -

It became different hearts with textile color stamp´s

Kommentare:

hannapurzel hat gesagt…

Och Mönsch.... Arme Sara-Maus!!! DAS TUT WEH!!!!
GGLG Bella

Brigitte hat gesagt…

Oh weh, die arme Maus.
Die Antonia ist trotzdem super geworden

LG
Brigitte

Steffi hat gesagt…

Hallo Tine,

oh man, das tut auch weh. Ich kann verstehen, das sie nichts über den Kopf ziehen mag. Allerdings bei der Antonia würde ich doch ins Grübeln kommen. Die ist echt schön geworden.

Ganz viele liebe Grüße
Steffi

Notiz Blog hat gesagt…

Autsch, die arme Sara! Da kann ich auch verstehen das sie keine Lust hat irgendwelche Pullis anzuprobieren. Wobei die Antonia super schön geworden ist, die Herzle sind klasse!
Gute Besserung an die Maus
glg
Tina

Josie hat gesagt…

Der Pulli sieht auch ohne Sara(arme Kleine)klasse aus:-))..in dieser Version..Langarm und dieser Ausschnitt..toll
LG
Elke

anseva hat gesagt…

Ooohhh wie kommt mir das bekannt vor.Bei uns gibt es auch ständig beulen am Kopf.Dann wünschen wir Sara gute Besserung!
Das Shirt ist übrigends toll geworden.
GLG Anja