Mittwoch, März 21, 2007

FEE

Unser erster Fee Mantel ist fertig .....






ausen wieder gebleichter Jeans und innen ein wunderbarer Jersey aus den USA





Damit er super zu der schon vorhandenen Zuma passt , wurde die Fee auch mit der gleichen Blumen Appli verziert .
Der Mantel ist auf den Bildern noch nass ( frisch aus der Wäsche ) und wirkt ein bissel dunkler - Nach dem trocknen passt er sicherlich 99%
;-)







genäht mit einem Wende RV , sodas wir die Jacke auch von der anderen Seite tragen können









und super passend zum Rest .....


.....was glaube ich ganz gut zeigt , das "normale Hobbyschneiderrinnen" nicht nur "Schund" nähen .......
;-O

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Hallo Martina,
boah bist Du heute wieder ehrlich :-)))
Der Mantel ist eine Wucht! Liebe Grüße von
Sonja

anseva hat gesagt…

Hallo,der Mantel sieht absolut Klasse aus.Und das ganze noch als Wendemantel...Super
LG Anja

Steffi hat gesagt…

Wow...ein genialer Mantel!Passend zu deiner genähten Serie!Und die Stoffe-einfach traumhaft!

LG Steffi

Sterntalers-Blog hat gesagt…

Hi Martina,

echt super süß, traumhaft schön!!

Und dein Kommentar....super erlich!! Wie Wahr!

LG
Anne

Anonym hat gesagt…

Schöne Kombi hast du da genäht!
Aber wer hat denn behaubtet, dass normale Hobbyschneiderinnen nur Schund nähen ???

LG

Design by Tine hat gesagt…

Hallo Liebe Anonyme ....

Da ich "keine" Giftspritze bin werde ich dies sicherlich nicht öffentlich posten ;-)

Aber du kannst dich gerne per mail an mich wenden .
LG
Martina

Tina hat gesagt…

Die Kombi ist wirklich klasse geworden und deine Maus strahlt ja übers ganze Gesicht.
Ich finde es mehr als nur traurig und frech das jemand sich erlaubt über andere Hobbyschneiderinnen so zu urteilen!!!
Das zeugt von mangelndem Selbstbewußtsein oder getroffene Hunde .....
GlG
Tina

Nadel & Faden hat gesagt…

Ich frage mich bei solchen blöden Aussagen immer, was wissen diese Menschen denn über die Bekleidungsindustrie? Ich vermute mal recht wenig...
Da wir mittlerweile besser wissen wie hoch unser eigener Qualitätsstandart ist, kann man solche Kommentare getrost, als erbärmlich abhaken.
Ich finde deine Sachen auf jedenfall super schön und bin schon am überlegen ob ich mir den Zuma Schnitt doch kaufen werde.
Klar Geschmäcker sind verschieden, aber etwas als Schund zu bezeichnen finde ich geht zu weit.
Liebe Grüße Yvonne

Jutta hat gesagt…

Hallo Martina,

Dein Mantel ist einsame Spitze geworden!!

Ich finde das auch sehr traurig, über andere Hobbyschneiderinnen so zu urteilen. Ich glaube, ich habe das in einem anderen Blog gelesen, was du meinst....kann natürlich auch was anderes sein...aber da dachte ich schon, mich haut`s gleich vom Hocker!

Dein Stöffchen oben ist auch toll ;o))

GLG Jutta

Design by Tine hat gesagt…

@Jutta
Nein es war in keinem Blog zu lesen . Ich habe eine mail bekommen in dem so über einige Hs/Kub_lerinnen geurteilt wurde ..... Da blieb mir echt die Spucke weg .....
LG
Martina

Andrea hat gesagt…

Hi Tine,

wie schon einige richtig bemerkt haben... muss das jemand mit sehr geringem Selbstbewusstein gewesen sein, der solche Kommentare von sich gibt...

Aber trotzdem erschüttert mich so was... denn eigentlich teilen wir alle ein schönes Hobby und jeder auf seine Art näht tolle Sachen...

Klar gibt es einige, die ich total bewundere, z.B. auch Dich, weil Du wirklich Wahnsinnssachen machst..., aber ich muss mich da nicht vergleichen... für mich ist das Nähen Yoga für die Seele und kein Wettbewerb...

@Yvonne... seit ich nähe, schaue ich mir die Industrieware auch genauer an und denke immer, boah... das mache ich schon schöner... gerade z.B. bei Stickis, da sind oft die Spannfäden nicht weggeschnitten, wäre mir vor einiger Zeit wahrscheinlich gar nicht aufgefallen...

Wisst Ihr, wir regen uns auf über Kriege... jeden Tag hörst man schreckliche Sachen aus Fernost, Afrika oder auch mal nicht so weit weg wie damals in Ex-Jugoslawien...

und manche führen tagtäglich ihren Krieg hier... es lebt niemand ewig... die Zeit ist nur geliehen, u. U. sehr begrenzt... wir wissen nicht was morgen ist... welche Prüfungen uns das Leben noch auferlegt... und da sind Menschen, die sich gegenseitig nicht die Butter auf dem Brot gönnen... die alles neiden, fiese und gemeine Kommentare hinterlassen...

Aber auf der anderen Seite möchte ich auch mal betonen, dass ich schon ganz tolle Menschen durch das Internet kennengelernt habe... und wirklich froh über diese Freundschaften bin...

Lasst Euch nicht die Laune verderben... es machen so viele ihren Blog dicht... was ich persönlich sehr schade finde... ich führe meinen, zum eigenen Ansporn... für Freunde... für Bekannte... und für andere HS, die bei mir sich auch Inspirationen holen können ...

Die Definition "Schund" in dem Zusammenhang wüsste ich schon mal gerne...

Meine Sachen sind alltagstauglich, meist eher schlicht... nicht immer aktuelle Stöffchen, aber mit viel Liebe...

So... das wars...

Und ja... Deine Jacke ist ein Traum... wenn ich bei Dir einen Kurs machen darf, dann wage ich mich vielleicht auch mal dran...

LG

Andrea

Su hat gesagt…

Hallo Martina,

ich schließe mich einfach mal Andrea an... Ich weiß ja mittlerweile wer einen so "netten" Spruch abgelassen hat und finde das unter aller Kanone. Klar gehts mir auch manchmal so, daß mir manche Sachen nicht gefallen, aber ist das deshalb "Schund"?!? Blödsinn!!!!!

Ich finde deine Kombi zeigt es wieder mal, daß auch andere Hobbyschneiderinnen klasse nähen können!

GLG Susann

Amelie hat gesagt…

Der Mantel ist wunderschön, besonders auch mit der Blume, echt klasse! Und dann auch noch zum Wenden, wow.